Probleme sehen, lösen und dokumentieren – Mit GoToAssist Seeit

May 10, 2016

Benjamin Borchers & Frederic Meyer, Senior Systems EngineersWebinar-Aufzeichnung:
Remote-Support für
Hardware mit GoToAssist Seeit

Sprecher:
Benjamin Borchers & Frederic Meyer,

Senior Systems Engineers

Webinar-Aufzeichnung anschauen

Remote-Support ist nicht länger nur Software vorbehalten. Mit dem Remote-Support-Tool GoToAssist Seeit eröffnen sich Support-Anbietern und Dienstleistungsunternehmen völlig neue Geschäftsmodelle: Vor-Ort-Support an Geräten und Hardware-Teilen, ohne, dass ein Mitarbeiter zum Verwendungsort fahren muss.

Wie funktioniert Remote-Support mit GoToAssist Seeit? Die Lösung ist so elegant wie einfach: Der Support-Kunde nutzt das Kamera-Streaming seines Mobilfunkgerätes, um auf das Problem hinzuweisen. Der Techniker führt dann per Live-Audio-Stream durch den Lösungsprozess.

Was Sie im kostenlosen Webinar erwartet:

  • Eine Produktdemo, die zeigt wie einfach GoToAssist Seeit funktioniert
  • Die Einsatzgebiete – jenseits von Hardware und Druckern
  • Best-Practice-Tipps zur Problem-Diagnostik und -Lösung
  • Alle Funktionen von GoToAssist Seeit, wie z.B. Aufzeichnung zu Dokumentationszwecken

Webinar-Aufzeichnung anschauen

Vorheriger Artikel
Mo' Money – Lead-Generierung und -Qualifikation mittels Content Marketing
Mo' Money – Lead-Generierung und -Qualifikation mittels Content Marketing

Content Marketing als integraler Bestandteil des Inbound-Marketings dient als Schlüssel zur Lead-Generierun...

Nächster Artikel
Schöne neue Arbeitswelt – Wie digitale Nomaden das Zeitalter mobiler Zusammenarbeit prägen
Schöne neue Arbeitswelt – Wie digitale Nomaden das Zeitalter mobiler Zusammenarbeit prägen

Wie sieht eigentlich das Leben als Digitaler Nomade aus? Informieren Sie sich in unserer Webinar-Aufzeichnu...